Wir sind eine auf Initiative Biberacher Bürger und der Volksbank Biberach ins Leben gerufene Gemeinschaftseinrichtung von Bürgern für Bürger.
Unser stiftungseigenes Projekt: Die Bürgerstiftung Biberach unterstützt nachhaltig Aktivitäten und Projekte zur Völkerverständigung
Übergabe der Stiftungsurkunde am 07.11.2005 durch Regierungspräsident Hubert Wicker an der Vorstand der Bürgerstiftung
Unsere Auszeichnung:
Die Bürgerstiftung Biberach trägt das Gütesiegel für Bürgerstiftungen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Förderung 2014

Die Erträge aus dem Stiftungsvermögen und die Vielzahl an Geld- und Sachspenden ermöglichen der Stiftung dieses Jahr zwölf Projekte mit 31.000 € zu unterstützen. Seit Gründung der Stiftung konnten damit über 75 Projekte im Gesamtwert von 190.000 € gefördert werden.
Im Rahmen des Stifterforums wurden gefördert:

Gemeindepsychiatrisches Zentrum Biberach
"Biberacher Tage für seelische Gesundheit"

600 €

DRK-Jugendrotkreuz Biberach
"Kreisfreizeit 2014"

1.000 €

jugend aktiv
"T-Shirts für die Mitarbeiter Spielmobil"

1.000 €

Bürger für Bürger
"Anschaffung Notebook, Drucker und Werbebanner"

1.000 €
fiB e.V.
"Inklusionsprojekt Wunschwerkstatt und Zukunftswerkstatt"
1.000 €
Kinderschutzbund
"Kreativwerkstatt - verlässliche Freizeitbetreuung"
 1.500 €
Evangelischer Posaunenchor
"Eine neue Tuba"
2.000 €

Unsere Brücke
"Finanzierung Brückenfachkräfte"

2.000 €

Stiftungseigenens Projekt

"Integration/Migration"

3.000 €
Netzwerk Burnout und Depression
"Finanzierung für ergänzende Leistungen"
5.000 €

Stiftungseigenes Projekt
"Ein Klassenzimmer im Grünen"

5.400 €
Aktiv- & Abenteuerspielplatz
"Sicherung der wirtschaftlichen Existenz"
7.500 €



Folgende weiteren Projekte erhielten 2014 eine Förderung:

Mood-Tour
"Unterstützung Etappe Biberach"                               

500 €
Evang. Ferienwaldheim Biberach
"Hölzle-Camp"
500 €

Stadtteilhaus
"Seniorenarbeit"

1.000 €
Mali-Schule Biberach
"Filmstudio"
1.600 €